Genkmonument zu Ehren von Queen Mom errichtet.

Am 02.04.2005 trafen sich die Clubmitglieder bei sonnigem Wetter um hinter den Clubräumen ein Gedenkmonument zu errichten. Es handelt sich um die Naturinstallation einer "Queen Mom - Gedächtniseiche" und einer Gedenkstele mit Gravur und Widmung aus edlem Naturgranit. In wenigen Tagen folgt eine Eichenbank, die zum Verweilen einlädt
Die Errichtung dieses Monumentes fand am geographisch höchsten Punkt zwischen den Niederlanden, Köln und London statt (von wo aus die 1. Liveschaltung im deutschen TV über Richtfunk stattfand - Krönung von Elizabeth II.) und ist Teil des groeßen Jubiläumsprogrammes der "Friends of British Royalty", welche in diesem Jahre ihr 10-jähriges Gründungsjubiläum feiern. Es reiht sich ebenfalls ein in die Feiern zur Heirat des Prinzen von Wales und dem bevorstehenden Geburtstag der Queen (21.04.)


Home